Pamela und Chantal

Pamela und Chantal

Die 28-jährige Sandra K. lebt von einem geringen Einkommen und kümmert sich alleine um ihre drei Kinder. Pamela, neun und Chantal, acht Jahre alt, leiden unter schweren Erkrankungen. Plötzlich kamen außerordentliche Ausgaben für Therapien und spezielle Schulsachen auf die Familie zu, die sie nicht mehr bewältigen konnte.

Die Mutter schrieb an freiraum-europa: „[…] es bleibt einfach nichts übrig, um für meine Kinder Lebensmittel, Kleidung oder ähnliches zu kaufen, traurig aber wahr. Ich schaffe es leider diesmal ohne fremde Hilfe nicht, dafür schäme ich mich sehr […].“

Dietmar Janoschek besuchte mit einer Mitarbeiterin die Familie K. und überbrachte Kinderkleidung, Schuhe und Geschenksackerl für die Kinder. Zusätzlich konnte eine dringend benötigte Anschaffung des täglichen Lebens der Familie K. finanziell bezuschusst werden.

© freiraum-europa | Alle Rechte vorbehalten