Alexandra ist ein sehr liebevolles, intelligentes und ehrgeiziges Mädchen. Ihre Diagnose lautet Trisomie 21 (Down-Syndrom) mit einem Herzfehler.

Sie lässt sich aber von ihren angeborenen Schwierigkeiten nicht unterkriegen. Trotz des schwächeren Muskeltonus übt sie unermüdlich und versucht mit den Gleichaltrigen mitzuhalten.

Sie bekommt auf sie zugeschnittene Vitamin Präparate, erhält regelmäßige Therapien und benötigt altersentsprechendes Fördermaterial.

Trotz ihres genetischen Defekts ist sie geistig normal entwickelt und auch ihre motorischen Fähigkeiten sind seit der ersten Rota-Intensiv Woche enorm gestiegen. Nachdem Alexandra zum ersten Mal eine Rota Intensiv Therapie bekommen hatte, war es ihr endlich möglich frei zu gehen.

freiraum-europa unterstützt die Familie finanziell bei der weiteren Rota intensiv Therapie.

© freiraum-europa | Alle Rechte vorbehalten